Strand


Am Anlona Beach sind außer Tauchen natürlich auch andere Aktivitäten geboten, es sind zwar keine Animationsprogramme im herkömmlichen Sinne vorhanden, doch Urlaub zum aus-, entspannen und relaxen ist ideal gegeben.

Und Sie brauchen ganz bestimmt keinen Liegestuhl mit einem Handtuch zu reservieren um einen Liegeplatz direkt am Beach zu ergattern. Zwei Kilometer feinster Sandstrand lädt ein zum Baden, Sonnen und Relaxen ein.

Beach-Bars und Strandrestaurants, lassen auch den kleinen Hunger oder Durst schnell vergessen, es wird sich für jeden Geschmack etwas Passendes finden. In den äussert preiswerten und gemütlichen Restaurants werden asiatische, europäische und amerikanische Gerichte angeboten und diese sind durchweg für Europäer gut verträglich.

An einigen Ständen sind Grills vorhanden. Viel Gemüse, tropische Früchte und Salate gibt es. Auch für Vegetarier wird also bestens gesorgt.

Noch ein Wort zu den Getränken. Eiswürfel werden generell aus Mineralwasser hergestellt, es praktisch zu keinen Durchfallerkrankungen. 

Das nationale "San Miguel Beer" wir von Einheimischen und Gästen gerne getrunken. Fruchtsäfte und Softdrinks gibt es überall.

 

 

Atlantis Dive Center - Bohol, Panglao